Embird Embroidery Software
Upgrade
Upgrade 2018

Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren

Dieses Tutorial erklärt, wie Sie schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster ohne Hintergrundbild mit Embird Cross Stitch programmieren können. Sie geben das Muster mittels kleiner Quadrate auf der Arbeitsfläche ein. Wenn das Muster fertig ist, wird aus jedem dieser Quadrate ein Kreuzstich. Zum Speichern im Stickmaschinenformat wird das Muster dann im Embird Editor geöffnet, so dass Sie von dort aus speichern können.  Es wird zwar in diesem Tutorial nicht gezeigt, aber Sie können auch Bilder oder Kreuzstichvorlagen als Hintergrund importieren. Dazu lesen Sie bitte Embird Cross Stitch - Bildgröße festlegen und Embird Cross Stitch - Vorlagen importieren.

1 - Starten Sie Embird und klicken Sie auf den Cross Stitch Icon (4. von links), um zum Cross Stitch Programm zu wechseln. Alternativ können Sie auch vom Editor aus zum Cross Stitch Programm wechseln, indem Sie dort auf "Einfügen" klicken und dann auf "Kreuzstichmuster".

2 - Das Cross Stitch Programm wird geöffnet und als erstes erscheint das Dialogfenster für Einstellungen (Bild Nr. 1). Hier legen Sie die Kreuzgröße fest und die Größe der Arbeitsfläche. In unserem Beispiel ist die Kreuzgröße 2.0 mm (das entspricht 5 Kreuze je Zentimeter), und die Größe der Arbeitsfläche ist 30 x 30 Kreuze - Das heißt, das hier erstellte Muster passt in einen 60 x 60 mm Stickrahmen.Bestätigen Sie diese Einstellungen mit OK.

Bild Nr.1

Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren

3 - Embird zeigt nun die gewünschte Größe von 30 x 30 Kreuzen (Bild Nr. 2). Nun können wir die Kreuzstichwerkzeuge benutzen, um unser einfaches Muster zu zeichnen. - "Zwei Kirschen". Wählen Sie die rote Farbe aus der Palette am rechten Bildschirmrand: Bewegen Sie den Mauszeiger auf das Kästchen mit roter Farbe und klicken Sie mit der linken Maustaste darauf, um diese Farbe zur Vordergrund-Farbe zu machen. Das heißt, dass die linke Maustaste Kreuze in dieser Farbe zeichnet. Wenn Sie eine Farbe der Palette mit der rechten Maustaste auswählen, zeichnen Sie diese Farbe auch mit der rechten Maustaste (sie heißt dann auch 2. Kreuzfarbe).

Bild Nr. 2

Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren

4 - Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Icon für "Gefüllte Ellipse" Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmierenam linken Bildschirmrand und klicken Sie mit der linken Maustaste darauf, um dieses Werkzeug auszuwählen. Bewegen Sie nun den Mauszeiger über die Arbeitsfläche und halten Sie die linke Maustaste gedrückt. Mit dieser gedrückten linken Maustaste zeichnen Sie nun eine Ellipse (oder auch einen Kreis, je nachdem). Wenn die Ellipse die richtige Form und Größe hat, lassen Sie die Maustaste los. (Bild Nr. 3).

Anmerkung: Sie finden mehr Informationen zu diesen Werkzeugen in dem Tutorial Embird Cross Stitch - Werkzeuge . Bevor Sie damit anfangen, Kreuze auf deer Arbeitsfläche zu zeichnen, können Sie auch die Kreuzart und -Form bestimmen: Normal, Hochkant, Mini, Horizontal oder Vertikal. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: Embird Cross Stitch - Farbpalette.

Bild Nr. 3

Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren

5 - Wählen Sie nun grün als Farbe für Stiele und Blätter der Kirschen. Um die Blätter zu zeichnen, nehmen Sie den Bleistift: Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmierenam linken Bildschirmrand. Bewegen Sie den Mauszeiger auf die Arbeitsfläche und zeichnen Sie die Blätter und Stängel(Bild Nr. 4).

Tipp: Wenn Sie sich "verzeichnet" haben, können Sie die falschen Kreuze ganz einfach mit dem RadiergummiEmbird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren löschen. Wenn Sie das Werkzeug nicht wechseln möchten, können Sie auch löschen, indem Sie die ALT-Taste gedrückt halten und die unerwünschten Kreuze anklicken.

Bild Nr. 4

Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren

6 - Fügen Sie dem Muster automatisch Umrandungen hinzu, indem Sie "Einfügen"--> Umrandung um jede Farbe einfügen (Multi-Color)" wählen (Bild Nr. 5).

Tipp: Sie können die Umrandungen auch manuell eingeben. Lesen Sie mehr über die verschiedenen Werkzeuge im Embird Cross Stitch - Werkzeuge Tutorial.

Bild Nr. 5

Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren

7 - Sehen Sie sich Ihr Muster nun mit den Konturlinien an (Bild Nr. 6). Jetzt soll das Muster noch einen gemusterten Hintergrund bekommen. Dazu wählen Sie "Angrenzende Flächen füllen" Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmierenam linken Bildschirmrand. In der Farbpalette klicken Sie auf hellblau.

Bild Nr. 6

Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren

8 - Nun suchen Sie sich das gewünschte Füllmuster aus  Am rechten Rand der Arbeitsfläche finden Sie diesen KnopfEmbird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren "Füllmuster auswählen". Klicken Sie darauf. Ein Dialogfenster erscheint, in dem Sie sich ein Muster aussuchen können. (Bild Nr. 7). Mit OK bestätigen Sie Ihre Wahl.

Tipp: Sie können auch eigene Füllmuster kreieren - dazu finden Sie mehr Informationen im Embird Cross Stitch - Neue Füllmuster erstellen Tutorial.

Bild Nr. 7

Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren

9 - Bewegen Sie nun den Mauszeiger auf die Arbeitsfläche an eine leere Stelle. Klicken Sie mit der linken Maustaste, um diesen Bereich mit dem gewählten Muster in der gewählten Farbe zu füllen (Bild Nr. 8).

Anmerkung: Wenn Sie kein Muster auswählen, wird die Fläche mit den aktuell ausgewählten Kreuzen (normal, hochkant, mini, horizontal oder vertikal)gefüllt.

Tipp: Sie können die Fläche auch schattiert füllen - klicken Sie auf "Eigenschaften der Füllstiche"Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmierenam rechten Rand der Arbeitsfläche, um zu diesen Optionen zu gelangen.

Bild Nr. 8

Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren

10 - Sehen Sie sich nun die 3D-Vorschau Ihres Musters an ("3D" unterhalb der Arbeitsfläche) (Bild Nr. 9).

Bild Nr. 9

Embird Tutorial - Embird Cross Stitch - Schnell und einfach schöne Kreuzstichmuster programmieren

Tipp: Sie können sich auch ansehen, wie das Muster später gestickt wird: "Ansicht-> Nähsimulator"  oder der kleine Icon mit der Nähmaschine am rechten oberen Rand der Arbeitsfläche.

11 - Klicken Sie auf "Datei -> Speichern unter", um dieses Kreuzstichprojekt als .ecf-Datei auf Ihrem PC zu speichern. Geben Sie den gewünschten Speicherort im Dialogfenster an. Das .ECF-Format ist noch kein Stickformat, sondern ermöglicht es Ihnen, jederzeit an Ihrem Projekt Korrekturen vorzunehmen oder Größen zu verändern. Sie sollten Ihr Projekt also in jedem Fall immer als .ECF-Datei speichern, bevor Sie das Muster endgültig fertigstellen.

12 - Nun klicken Sie auf "Datei -> Fertigstellen und im Embird Editor öffnen, um ein stickbares Muster berechnen zu lassen und dies im Editor zu öffnen. Dort speichern Sie das Muster dann im Format Ihrer Wahl für Ihre Stickmaschine ab .

Back to Embird Tutorial Contents