Embird Embroidery Software
Upgrade 2017

Punkte einfügen

Dieser Abschnitt beschreibt wie man:

- einen oder mehrere Punkte verschiebt,

- einen neuen Stich hinzufügt,

- den Stichtyp ändert,

- das Design an dem selektierten Punt aufspaltet.

Ähnlich verfährt man, wenn man einen oder mehrere Punkte löschen will.

1 - Starten Sie Embird und wechseln Sie zum "Editor".

2 - Öffnen Sie die Datei, die Sie editieren wollen. Benutzen Sie "Open" in "File" , um die Datei zu öffnen.

3 - Klicken Sie auf "Points Editing Mode" oder wählen Sie diese Methode aus dem "Mode" Menü.

4 - Wählen Sie den zu editierenden Bereich aus. (Bild Nr. 1). Drücken Sie die linke Maustaste und markieren Sie den Bereich, den Sie bearbeiten möchten. Lassen Sie die Maustaste los, wenn der Bereich umrandet ist.

Bild Nr. 1

Embird Tutorial - Punkte einfügen

5 - Nur Stiche innerhalb des markierten Bereiches lassen sich bearbeiten. Punkte ausserhalb der Markierung werden mit hellgrau gekennzeichnet. (Bild Nr. 2).

Bild Nr. 2

Embird Tutorial - Punkte einfügen

6 - Ziehen Sie die Maus auf das Markierungsrechteck eines Punktes, drücken Sie die linke Maustaste und ziehen Sie den Punkt auf eine andere Stelle. (Bild Nr. 3). Der verschobene Punkt ist ausgewählt. Beachten Sie, dass das diesen Punkt markierende Rechteck dick gezeichnet ist.

Bild Nr. 3

Embird Tutorial - Punkte einfügen

7 - Wenn Sie mehrere Punkte gleichzeitig verschieben wollen, dann müssen sie diese erst auswählen. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf den Punkt, um diesen auszuwählen. Drücken Sie die SHIFT-Taste und halten Sie sie gedrückt, während Sie die Punkte mit der Maus anklicken, die Sie verschieben wollen. Diese werden dann auch selektiert. Nun haben Sie mehrere Punkte mit einem dicken Rechteck als Markierung. Die Anzahl der selektierten Punkte sehen Sie unten im "Objects Order Bar" auf der rechten Bildschirmseite. (Bild Nr. 4).

Bild Nr. 4

Embird Tutorial - Punkte einfügen

8 - Wenn Sie einige Punkte ausgewählt haben, dann können Sie diese auf einen anderen Ort verschieben. Bewegen Sie den Mauszeiger auf einen der Punkte, klicken Sie mit der linken Maustaste drauf und ziehen Sie die Punkte an den gewünschten Ort. Lassen Sie die Maustaste los, wenn die Punkte an dem gewünschten Ort sind. (Bild Nr. 5).

Bild Nr. 5

Embird Tutorial - Punkte einfügen

9 - Sie können leicht einen neuen Stich in das Design einfügen. Der neue Punkt wird immer hinter den selektierten Punkt eingefügt. Deshalb ist es sinnvoll zu dem "View --> Show Direction" zu wechseln, so dass Sie die Stichrichtung sehen und den richtigen Stich auswählen können. (Bild Nr. 6).

Bild Nr. 6

Embird Tutorial - Punkte einfügen

10 - Wenn Sie den richtigen Punkt selektiert haben, dann klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Ein Fenster wird aufgeklappt. (Bild Nr. 7). Wählen Sie hier "Insert" aus. Sie können statt dessen auch die "Shift" und "Einfg" Tasten gleichzeitig drücken nachdem Sie den Punkt selektiert haben.

Bild Nr. 7

Embird Tutorial - Punkte einfügen

11 - Der neue Punkt wird zwischen dem selektierten und dem darauf folgenden Punkt eingefügt. (Bild Nr. 8). Der neue Punkt wird automatisch ausgewählt, so können Sie diesen an einen anderen Ort verschieben, wenn Sie das möchten.

Merke: Sie können auf diese Weise mehrere Punkte gleichzeitig einfügen: selektieren Sie einige Punkte nach denen Sie neue Punkte einfügen wollen. Folgen Sie anschliessend dem oben beschriebenen Weg.

Bild Nr. 8

Embird Tutorial - Punkte einfügen

12 - Es gibt auch einen anderen Weg, einen neuen Punkt hinzuzufügen: Sie können diese freihändig hinzufügen, unmittelbar an der richtigen Stelle. Wählen Sie den Punkt aus, nach welchem Sie einen neuen Stich einfügen möchten. Ziehen Sie dann die Maus an die Stelle, wo der neue Stich eingefügt werden soll. Drücken Sie die Strg Taste und klicken Sie mit der linken Maustaste. (Bild Nr. 9).

Bild Nr. 9

Embird Tutorial - Punkte einfügen

13 - Es wird ein neuer Punkt erstellt und an die markierte Stelle eingefügt. (Bild Nr. 10). Der neue Punkt wird automatisch selektiert, so können Sie diesen bei Bedarf verschieben.

Bild Nr. 10

Embird Tutorial - Punkte einfügen

14 - In dem Punkte-Einfüge-Modus können Sie leicht den Stichtyp ändern. Der Stichtyp wird immer durch den Vorgängerstich bestimmt. In diesem Beispiel wollen wir den Verbindungsstich zwischen den Buchstaben in Sprungstiche ändern. Wählen Sie den Endpunkt des Verbindungsstiches und klicken Sie mit der rechten Maustaste. Ein Menü öffnet sich. (Bild Nr. 11). Wählen Sie "Change to Floating Stitch" aus.

Bild Nr. 11

Embird Tutorial - Punkte einfügen

15 - Jetzt sehen Sie, dass der Stich zu einem Sprungstich geworden ist. (Bild Nr. 12). Sprungstiche sind in Embird mit gestrichelten Linien gezeichnet.

Bild Nr. 12

Embird Tutorial - Punkte einfügen

16 - Sie können das Design an dem selektierten Punkt auch in zwei Teile trennen. In diesem Beispiel wollen wir die Buchstaben trennen, das Design bei dem Verbindungsstich zersplitten. Wählen Sie den Endpunkt des Verbindungsstiches.Klicken Sie danach auf die rechte Maustaste. Ein Fenster wird aufgeklappt. nbsp; Wählen Sie dann "Split" aus. (Bild Nr. 13).

Bild Nr. 13

Embird Tutorial - Punkte einfügen

17 - Das Design wird an dem selektierten Punkt getrennt. (Bild Nr. 14). Nun haben wir zwei Objekte in dem Editor, sie könne deren Ikone in dem "Objects Order Bar" auf der rechten Seite sehen.

Bild Nr. 14

Embird Tutorial - Punkte einfügen

Back to Embird Tutorial Contents